Straßenverkehr

Autoverkehr

* * *

Stra|ßen|ver|kehr 〈m. 1; unz.〉 Verkehr auf öffentl. Straßen

* * *

Stra|ßen|ver|kehr, der:
Verkehr auf den Straßen:
auf den S. achten.

* * *

Straßenverkehr,
 
im weiteren Sinn die Benutzung öffentlicher Straßen durch alle Verkehrsteilnehmer, oft jedoch reduziert auf die Benutzung durch Kfz. Nach dem Zweck der Nutzung wird unterschieden zwischen Güter- und Personenverkehr, nach der Entfernung zwischen Fern- und Nahverkehr, nach dem Träger zwischen Individual- und öffentlichem Verkehr. Das Straßenverkehrsaufkommen hat sich u. a. durch den angestiegenen Güterverkehr, den enorm angewachsenen Individualverkehr und veränderte Mobilitätsbedürfnisse stark erhöht (Pkw-Bestand im früheren Bundesgebiet 1970: 13,9 Mio., 1980: 23,2 Mio., 1990: 30,7 Mio.; in Deutschland 1995: 40,4 Mio., 1999 42,7 Mio.; in der DDR 1988: 3,7 Mio.). Eine auf Einschränkung des Straßenverkehrs gerichtete Verkehrspolitik wird zwar wegen des hohen Energieverbrauchs beim Straßenverkehr und der mit dem Straßenverkehr selbst wie auch mit dem Ausbau des Straßennetzes verbundenen Umweltbelastung vielfach für notwendig gehalten, stößt jedoch u. a. aufgrund mangelnder Attraktivität der Alternativen, v. a. des öffentlichen Personennahverkehrs, der gesellschaftlichen Bedeutung des Pkw und gegenläufiger Interessen der Kfz-Industrie, die einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor darstellt, auf große Probleme. (Verkehr)
 
Hier finden Sie in Überblicksartikeln weiterführende Informationen:
 
Straßenverkehr: Ökologische Aspekte
 
Auto und Autogesellschaft
 
Kraftwagen: Der geliebte Umweltverschmutzer
 
Kraftwagen: Fahren mit trügerischer Sicherheit - Verkehrsunfälle
 
Straßenverkehr: Staus und Verkehrsmanagement
 

* * *

Stra|ßen|ver|kehr, der: Verkehr auf den Straßen: auf den S. achten; Kinder lernen singend und spielend, wie sie sicher durch den S. kommen (Haus 2, 1980, 54); im S. Rücksicht nehmen!

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Straßenverkehr — Straßenverkehr …   Deutsch Wörterbuch

  • Straßenverkehr — I 10 und I 45 nördlich von Houston …   Deutsch Wikipedia

  • Straßenverkehr — der Straßenverkehr (Grundstufe) Bewegung von Autos, Personen, Fahrrädern o. Ä. auf der Straße Synonym: Verkehr Beispiel: Der Straßenverkehr in unserer Stadt steht still …   Extremes Deutsch

  • Straßenverkehr — 1. Begriff: Beförderung von Personen und Gütern auf der Straße, v.a. mittels Kraftfahrzeugen. Im Personenverkehr unterscheidet man zwischen ⇡ Individualverkehr und ⇡ öffentlichem Verkehr, bes. ⇡ öffentlichem Personennahverkehr (öPNV). Der… …   Lexikon der Economics

  • Straßenverkehr — Autoverkehr, Fernverkehr; (Verkehrsw.): Schnellverkehr …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Straßenverkehr — Stra|ßen|ver|kehr, der; s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Straßenverkehr: Ökologische Aspekte —   Der Kraftfahrzeugbestand nimmt weltweit stetig zu und beläuft sich derzeit auf etwa 650 Millionen. Allein in Deutschland sind über 46 Millionen Kraftfahrzeuge zugelassen, davon sind rund 40 Millionen Personenkraftwagen (Pkw), zwei Millionen… …   Universal-Lexikon

  • Straßenverkehr: Staus und Verkehrsmanagement —   Dass 42 Millionen deutscher Personenwagen zusammen mit den LKWs das System »Straßenverkehr« verstopfen, ist kaum umstritten. Die Reisezeit ist zumindest über längere Strecken und zu bestimmten Zeiten fast unkalkulierbar geworden. Der… …   Universal-Lexikon

  • Straßenverkehr im Rhein-Neckar-Dreieck — Das erste Automobil fuhr 1886 über Mannheims Straßen. Auch heute ist der Großraum Rhein Neckar Dreieck um die Großstädte Mannheim, Ludwigshafen am Rhein und Heidelberg hervorragend an das Fernverkehrsnetz angebunden. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Straßenverkehr in Ludwigshafen am Rhein — Inhaltsverzeichnis 1 Regional und Fernverkehr 1.1 Überregionales Autobahnnetz 1.2 Autobahnring Ludwigshafen Mannheim 1.3 Verbindungen nach Ludwigshafen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.